041478

  

 

 

Bekleidungsamt XIII.

Manufaktur für hochwertige Uniformen und Ausrüstung

aus der deutschen Kaiserzeit und der K.u.K.-Donaumonarchie

 

 

 

 

 

Über mich....

 

Uniformschneider

Aus der militärhistorischen Geschichtsdarstellung kommend, waren mein Bruder und ich schon immer auf der Suche nach der "perfekt gearbeiteten" Uniform und Ausrüstung. Verschiedenste Beschaffungswege ausprobierend wurden wir doch immer wieder in puncto Qualität und Genauigkeit enttäuscht.

Als gelernter Textiler mit vielen Jahren Berufserfahrung war mir der Umgang mit Tuchen und Stoffen aller Art vertraut und so wagte ich vor nun mehr als 8 Jahren selbst den Einstieg in die Uniformenschneiderei.

Eigentlich wollte ich damals nur meine "Darstellung" eines Musketiers um 1914 im R.I.R. 120 um den noch fehlenden Mantel ergänzen, doch nun, nachdem ich unzählige Uniformstücke verschiedenster Epochen und Regimenter angefertigt habe, kann ich sagen, dass mich die "Leidenschaft" für dieses Handwerk gänzlich passioniert  hat .

Es ist einfach nur faszinierend für mich nach den alten Handwerkstechniken ein Uniformstück aus hochwertigen Materialien mit meinen eigenen Händen zu erschaffen.

 

 

 

 

 

Ganz grob umrissen reicht heute das Portfolio meiner Manufaktur von den Uniformen aus der Zeit der Einigungskriege bis zu den Modellen  gegen Ende des 1. Weltkrieges.

Daneben fertige ich auch diverse Uniform-Modelle der ehemaligen KuK-Armeen zwischen 1908 und 1918.

 ....meine Modellvielfalt wächst dabei ständig durch die unterschiedlichsten Kundenanfragen.  

 

In meinen eigenen Werkstatt-Räumen fertige ich neben "Großmonturstücken" wie Uniformjacken, Mäntel und Hosen auch allerlei  textile "Kleinteile" wie Hemden, Schildmützen, Feldmützen, Helmüberzüge, Handschuhe, Schulterklappen  und Vieles mehr ..... siehe auch in "Liste meiner Produkte".  

 

 Preise.... ?

Da es sich bei den meisten meiner Kundenaufträge um individuelle Anfertigungen handelt, möchte ich auf dieser Seite keine Preisangaben machen. Gerne gebe ich aber umgehend Preisauskünfte bezogen auf eine Anfrage per Email:  bv.fehrle@t-online.de  oder via  nachstehendem Kontaktformular. 

 

 

Höchste Qualität - mein oberstes Gebot  !

 

Alle Uniformstücke und Ausrüstungsgegenstände fertige ich nach bestem Wissen authentisch und originalgetreu bis in die kleinsten Details. Jedes Uniformstück wird mit einem ungewöhnlich hohen Maß an Handarbeit geschneidert. Das heißt, wo früher eine Handnaht war, wird selbstverständlich auch bei meiner Anfertigung eine entsprechende Handnaht ausgeführt !

Meinen Arbeiten gehen umfangreiche Studien an Originalstücken, in Fertigungsvorschriften und Fachliteratur voraus.

Zur Anfertigung werden nur hochwertigste Uniformtuche, Stoffe, Knöpfe und anderes Zubehör verwendet, deren Materialbeschaffenheit und Farbe den Originalen von früher in einem Höchstmaß entsprechen. So lasse ich beispielsweise  Uniformtuche  nach originalen Vorlagen einfärben oder den alten Fertigungsvorschriften entsprechend in Gewicht und Finish ausrüsten.

 

Alle Stoffe und Zutaten stammen aus deutscher oder österreichischer Produktion, so dass ich meinen Kunden höchste Qualität in den verarbeiteten Materialien versichern kann. Die Schnitterstellung und Verarbeitung erfolgt nach den alten Handwerkstechniken. Nur so entsteht ein durch und durch authentisches Uniformstück für den militärhistorischen Darsteller und Sammler.

 

Lieferzeiten/Wartezeiten - Da die Anfertigungen in meiner Manufaktur  unter anderem auch sehr viel Handarbeit beinhalten, ergeben sich leider zwangsläufig Lieferzeiten bzw. Wartezeiten !    

 

Bernd Fehrle 

 

 

Kontaktformular

 

 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage oder Nachricht !

 

Ich freue mich auf  Ihre Anfrage ! 

 

 

 

Viele Uniformstücke kann ich in nächster Zeit erst nach und nach fotografieren und auf dieser Webseite veröffentlichen - darum schaut einfach immer wieder mal rein ins B.A.XIII.  ! 

 

   

 

Es folgt eine Fotogalerie verschiedener Monturen  

 

Nachfolgende Fotos können auch durch anklicken direkt aus der Seite heraus als Grußkarte an einen Email-Empfänger verschickt werden !

 

 


1  


1  


1  


1  


1  


1  

 

 

 

 

Württemberisches Gebirgsbataillon
Landsturmlitewka


1  


1  


1  


1  


1  


1  


1  


1  


1  

 


1  


1  


1  


1  

 

 Weitere Fotos sind unter "Fotogalerie" und "Galerie meiner Anfertigungen" zu sehen !

 

Bitte richten Sie Ihre Anfragen an  die folgende Email-Adresse:  

bv.fehrle@t-online.de oder einfach das Kontaktformular benützen. 

Bookmarks

Facebook Share

 

 

You can send me an Email also in english - please use

bv.fehrle@t-online.de

or use the "Kontaktformular".

 

 

Parlo anche un po l`italiano! Per mandare una Email :

bv.fehrle@t-online.de.

Oppure prende il

"Kontaktformular"

 

 

Letzte Aktualisierung:.

06.10.2017

 

 

 

 

 

 

 







 

Empfehlen